Sie befinden sich hier: Warum einen Sportboden entwickeln ?

Warum einen Sportboden entwickeln ?

Tests zeigen, dass Parkett immer die beste Wahl ist.
„Wo immer wir unsere Böden verlegten, stellten wir einen Rückgang der Verletzungen und eine gesündere Ausführung der jeweiligen Sportart fest“, sagt Jørn Salvesen, BOEN Sport Manager.
Fertigparkett ist eine kosteneffiziente Investition, zudem sind die Pflegekosten sehr gering  Reinigung & Pflege. Mit regelmäßiger, einfacher Pflege können Sie den Boden jahrzehntelang täglich nutzen, ob für sportliche oder andere Aktivitäten.
Darüber hinaus ist die Umweltfreundlichkeit des Bodens hervorzuheben. Holz ist ein natürliches Produkt und die Produkte von BOEN Sport werden aus zertifiziertem Holz hergestellt. Das lebendige Naturprodukt Holz trägt zu einem angenehmen Raumklima bei und der Energieverbrauch bei Produktion, Verarbeitung und Entsorgung ist deutlich geringer als bei allen anderen Baumaterialien.

Mehrschichtparkett vs. Massivholzdielen.

Schichtdielen werden oft als schlechtere Alternative zu Massivdielen angesehen, das sind sie jedoch nicht! BOEN Sport Olympia Systeme are the answer to
Engineered Vs Solid.
BOEN Sport hat das Konzept der Schichtdielen wissenschaftlich untersucht, um eine bessere Lösung statt der abfallintensiven und oft problematischen Massivholzdielen zu finden. Die Mehrschichtbauweise garantiert hohe Formstabilität, die in Tests bis zu 70 % über der Stabilität von gleichwertigen Massivholzdielen liegt. So konnte auch das Problem der möglichen Lückenbildung und Aufquellung von Massivholzdielen nach der Verlegung gelöst werden..

Engineered Vorteile von Mehrschichtparkett: 1. Ca. 70 % stabiler als Massivdielen 2. Vergleichbar starke Nutzschicht 3. Keine Dehnungsfugen im Fußbodenbereich nötig 4. Für Fußbodenheizungen geeignet 5. Effiziente Ressourcennutzung;